Organisation

Das "Krankenhaus Belp" wurde vor über 100 Jahren (1905) erbaut und betrieb zu dieser Zeit 22 Betten. Im Jahr 1992, nach einer längeren Planungs- und Bauphase, konnte der Neubau bezogen werden.

Das Spital und Altersheim Belp ist innerhalb der  Insel Gruppe  für die Geriatrische Rehabilitation verantwortlich, ergänzt durch eine Langzeitpflegeabteilung (24 Betten) und das Altersheim Belp (45 Betten). Unsere rund 250 motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bestrebt, den Patienten und Bewohnern eine umfassende Medizin, Pflege und Betreuung anzubieten.