Pflege

Unsere Patientinnen, Patienten und Bewohner erhalten eine ihrer Situation angepasste, individuelle und fachkompetente Pflege und Betreuung. Diese gestalten wir anhand des Pflegeprozesses und je nach Fachgebiet professionell rehabilitierend, geriatrisch, palliativ und ganzheitlich.  Durch ziel- und ressourcenorientiertes Anleiten und Handeln tragen wir zum Wohlbefinden der Patientinnen und Bewohner bei und setzen uns für die Optimierung ihrer Lebensqualität ein.
Grossen Wert legen wir auf eine transparente und kompetente Zusammenarbeit mit Angehörigen, Patienten und Bewohnern. Wir pflegen eine respektvolle, freundliche und wertschätzende Haltung.

Rehabilitations- und Langzeitpflege setzt ein breites Fachwissen voraus. Deshalb absolvieren die Mitarbeitenden des Pflegedienstes regelmässig spezielle Fort- und Weiterbildungen.
Im Rahmen unseres Ausbildungsauftrages stellen wir dem Kompetenzzentrum Höhere Fachschule und dem Bildungszentrum Pflege für die verschiedenen Ausbildungen in der Pflege Studienplätze zur Verfügung. Den Auszubildenden wird durch die gezielte Begleitung und Förderung eine den Anforderungen entsprechend gute Ausbildung gewährt. Zudem bieten wir Praktikanten einen Einstieg in die Pflege und Betreuung.

Ausbildungsverantwortliche

Für spezielle Anliegen hinsichtlich der Ausbildung können Sie sich gerne an Frau Verena Holzer wenden.

Regina Glatz
Leiterin Pflegedienst